Aktuelles Fortbildungsprogramm · Studieninstitut Emscher-Lippex
Navigationslinks überspringen > Fortbildung > Aktuelles Fortbildungsprogramm

Seminar-Nr. Modul 4.3

Modulare Qualifizierung für den höheren allgemeinen Verwaltungsdienst
 

Qualitätsmanagement

 
Zielgruppe
Teilnehmende der modularen Qualifizierung nach § 38 LVO sowie weitere Interessierte, soweit noch Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen
 
Seminarinhalt
Qualitätsmanagement soll die Qualität von Leistungen (Produkten oder Prozessen) in einem kontinuierlichen Prozess verbessern.
In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Begriffe aus dem Qualitätsmanagement und den dazugehörenden Normen DIN 9000/ 9001 kennen. Der KVP- Prozess als Philosophie und Kerngedanke aus dem Qualitätsmanagement wird erläutert.

Im Vordergrund stehen die Fragen:
Wie können Sie in Ihrer Organisationseinheit eine kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität mit dem KVP-Prozess erreichen? Welche methodische Vorgehensweise bietet sich dafür an und wie können Sie Ihre Mitarbeiter zu Akzeptanz und Umsetzung bringen und später vielleicht sogar begeistern?

Seminarinhalte:
  • Sinn und Notwendigkeit von Qualitätsmanagement (QM)- Prozessen
  • Grundbegriffe des QM
  • DIN 9000/ 9001
  • Der „kontinuierliche Verbesserungsprozess“ (KVP) als Philosophie
  • Umgang mit Fehlern
  • Vertrauenskultur als Voraussetzung für das Gelingen des QM- Prozesses
  • QM als Prozess
  • Methoden und Werkzeuge im QM
  • Praktische Anwendung
 
Referent/in
Helmut Reinsch, Reinsch Erfolgstraining
 
Termin
05. Juni 2019, von 09:00 - 16:00 Uhr
 
Ort
Studieninstitut für kommunale Verwaltung Emscher-Lippe, Schillerstraße 26, 46282 Dorsten
 
Entgelt
Pro Person 150 Euro
 
 

 


Download

Studieninstitut für kommunale Verwaltung Emscher-Lippe
Schillerstraße 26
46282 Dorsten

Telefon: 02362 9191-0
Telefax: 02362 9191-25

www.sel-dorsten.de
mail@sel-dorsten.de