Verwaltungslehrgang II · Studieninstitut Emscher-Lippex
Navigationslinks überspringen > Aus- und Weiterbildung > Verwaltungslehrgang II

Der Verwaltungslehrgang II


ist eine Weiterbildung für Fachkräfte der Verwaltung, die als Verwaltungsfachangestellte ausgebildet worden sind oder die notwendigen Grundlagenkenntnisse in einem Verwaltungslehrgang I erworben haben. Die Teilnehmer/-innen sollen für eine qualifizierte Sachbearbeitung und die Übernahme von Führungsaufgaben vorbereitet werden.

Die Dauer des Lehrgangs beträgt etwa 2,5 Jahre und endet mit einer schriftlichen und einer praktischen (Präsentation) Abschlussprüfung. Der Unterricht findet an zwei Vormittagen pro Woche am Studieninstitut statt.

Die Ansprechpartnerin am Studieninstitut ist Frau Martina Freese, Telefon: 02362 9191-10.

Weitere Informationen zu Lehr- und Stoffverteilungsplänen und zu den relevanten Gesetzen und Verordnungen finden Sie bei der Leistelle der Studieninstitute unter der Adresse:
.http://leitstelle-nrw.de

WICHTIG !
Für die Zulassung zum Verwaltungslehrgang II ist womöglich ein Zulassungsverfahren notwendig.

Das Auswahlverfahren richtet sich an Teilnehmer/-innen, die entweder die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten oder den Verwaltungslehrgang I mit "befriedigend" oder schlechter abgeschlossen haben.

Innerhalb des Verfahrens werden an fünf Unterrichtstagen am Studieninstitut zwei Fächer unterrichtet und mit jeweils einer Prüfungsklausur - Dauer: 180 Minuten - abgeschlossen. Nach einem psychologischen Online-Test in den Verwaltungen findet abschließend ein Auswahlgespräch vor einer Prüfungskommission am Studieninstitut statt.

Unterrichtet werden u. a. folgende Fächer:
Staatsrecht, Allgemeines Verwaltungsrecht, Kommunalrecht, Sozialrecht, Bürgerliches Recht, Beamtenrecht/Arbeits- und Tarifrecht, Kosten- und Leistungsrechnung, Kaufmännische Buchführung.
 

Studieninstitut für kommunale Verwaltung Emscher-Lippe
Schillerstraße 26
46282 Dorsten

Telefon: 02362 9191-0
Telefax: 02362 9191-25

www.sel-dorsten.de.de
mail@sel-dorsten.de