Qualifikation Höherer Dienst · Studieninstitut Emscher-Lippex
Navigationslinks überspringen > Fortbildung > Qualifikation Höherer Dienst

Modulare Qualifizierung  für den Aufstieg in den höheren allgemeinen Verwaltungsdienst

Rechtsgrundlagen und Ziel der modularen Qualifizierung

Die modulare Qualifizierung ist eine von mehreren Möglichkeiten für Beamtinnen und Beamte des gehobenen Dienstes, in eine Laufbahn des höheren Dienstes derselben Fachrichtung aufzusteigen.Der Aufstieg in die Laufbahn des höheren allgemeinen Verwaltungsdienstes durch modulare Qualifizierung ist in § 38 der Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten im Land Nordrhein-Westfalen (Laufbahnverordnung - LVO) geregelt.

Die hierzu erlassene Qualifizierungsverordnung (QualiVO hD allg Verw) passt die bestehenden Aufstiegsregelungen für die Laufbahnen des höheren allgemeinen Verwaltungsdienstes an die neuen laufbahnrechtlichen Vorschriften des Landes Nordrhein-Westfalen an und regelt sie neu.

Ziel der Qualifizierung ist es, die in der bisherigen Ausbildung und in der beruflichen Praxis erworbenen Kompetenzen zu vertiefen und weiter zu entwickeln. So können die Beamtinnen und Beamten den Anforderungen, die an eine Stelle im höheren Dienst gestellt werden, gerecht werden und in konkreten beruflichen Anforderungssituationen unter anderem die Aufgaben einer Führungskraft mit Führungsverantwortung kompetent und sicher wahrnehmen.

Zu grundsätzlichen Fragen zur modularen Qualifizierung stehen Ihnen die Personalverantwortlichen Ihrer Verwaltung sicher gerne zur Verfügung. Interessierte Bedienstete können selbstverständlich auch nur einzelne Module bei uns buchen – sofern noch freie Plätze vorhanden sind.

Modulare Qualifizierung für den höheren Verwaltungsdienst
2017 - 2018 (4. Lehrgang) – noch offene Module:


Nr.    Seminartitel Referent/in Termin
Modul 3.1 Modul 3.1
Rollenwechsel
Werner, Torsten 05.02.2018
Modul 3.2 Modul 3.2
Führungskompetenz: Mitarbeitende führen, fördern und fordern
Werner, Torsten 06.-07.02.2018
Modul 3.3 Modul 3.3
Konfliktmanagement
Werner, Torsten 26.-27.02.2018
Modul 3.4 Modul 3.4
Selbstmanagement
Lewe, Almut 12.-13.03.2018
Modul 3.6 Modul 3.6
Besprechungsmanagement und Verhandlungsführung
Penno, Thorsten 16.-17.04.2018
Modul 3.7 Modul 3.7
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Riechmann, Stefan 14.05.2018
Modul 3.8 Modul 3.8
Gesundes Führen – sich selbst und andere
Riechmann, Stefan 15.05.2018
Modul 4.1 Modul 4.1
Chance Management – Gestaltung von Veränderungsprozessen
Berkemeyer, Robert 10.09.2018
Modul 4.2 Modul 4.2
Prozessmanagement
Stadelmeier, Ulrich 17.-18.09.2018
Modul 4.3 Modul 4.3
Qualitätsmanagement
Reinsch, Helmut 08.10.2018
Modul 4.4 Modul 4.4
Projektmanagement
Hibbeln, Andreas 11.-12.10.2018
Modul 4.5 Modul 4.5
Informations- und Wissensmanagement
Vollmar, Gabriele 30.10.2018

Überblick über Themen und Termine der modularen Qualifizierung für den höheren Verwaltungsdienst 2018 - 2019 (5. Lehrgang - Beginn 04/2018)

Module 1.1 - 1.6: rechtliche Kompetenzen
Module 2.1 - 2.6: finanzielle und wirtschaftliche Kompetenzen
Module 3.1 - 3.8: persönliche Kompetenzen
Module 4.1 - 4.5: organisatorische Kompetenzen

Nr.    Seminartitel Referent/in Termin
Modul 3.5 Modul 3.5
Präsentationstechniken, Rhetorik, Medienkompetenz 
Bak, Bernd 28.-29.05.2018
Modul 1.1 Modul 1.1
Europarecht und -politik
Roderfeld, Martin 17.04.2018
Modul 1.2 Modul 1.2
Förderrecht und -verfahren, Vergaberecht
Roderfeld, Martin 18.04.2018
Modul 1.3 Modul 1.3
Verwaltungsrecht, Verwaltungsprozessrecht, Verfassungsrecht
Seidel, Hans-Ulrich 03.05.2018
Modul 1.4 Modul 1.4
Privatrechtliches Handeln in der Verwaltung
Seidel, Hans-Ulrich 04.05.2018
Modul 1.5 Modul 1.5
Kommunalrecht und -politik, Kommunalverfassungsrecht
Wagner, Theodor 04.-05.06.2018
Modul 1.6 Modul 1.6
Personalrecht, Personalmanagement, Gleichstellungsrecht
Dahm, Wolfgang
Prof. Dr. Andrick, Bernd
Steylaers, Christel
12.-14.06.2018
04.07.2018
25.06.2018
  Leistungsnachweis Modul 1   07.09.2018
Modul 2.1 Modul 2.1
Strategisches Management
Hibbeln, Andreas 03.09.2018
Modul 2.2 Modul 2.2
Operative Planung und Steuerung, Controlling und Berichtswesen
Hibbeln, Andreas 10.-11.09.2018
Modul 2.3 Modul 2.3
Finanzmanagement
Lubrich, Michael 19.-20.09.2018
Modul 2.4 Modul 2.4
Kosten- und Leistungsrechnung
Prof. Lasar, Andreas 01.-02.10.2018
Modul 2.5 Modul 2.5
Kommunale Betriebe und Beteiligungen
Prof. Lasar, Andreas 08.10.2018
Modul 2.6 Modul 2.6
Steuerrechtliche Besonderheiten
Schmidt, Siegfried
Gaschk, Britta
09.10.2018
  Leistungsnachweis Modul 2   09.11.2018
Modul 3.1 Modul 3.1
Rollenwechsel
Werner, Torsten 29.11.2018
Modul 3.2 Modul 3.2
Führungskompetenz: Mitarbeitende führen, fördern und fordern
Werner, Torsten 03.-04.12.2018
Modul 3.3 Modul 3.3
Konfliktmanagement
Werner, Torsten 12.-13.12.2018
Modul 3.4 Modul 3.4
Selbstmanagement
Lewe, Almut 15.-16.01.2019
Modul 3.6 Modul 3.6
Besprechungsmanagement und Verhandlungsführung
Penno, Thorsten 20.-21.02.2019
Modul 3.7 Modul 3.7
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Riechmann, Stefan 12.03.2019
Modul 3.8 Modul 3.8
Gesundes Führen – sich selbst und andere
Riechmann, Stefan 13.03.2019
  Leistungsnachweis Modul 3   10.05.2019
Modul 4.1 Modul 4.1
Chance Management – Gestaltung von Veränderungsprozessen
Berkemeyer, Robert 06.05.2019
Modul 4.2 Modul 4.2
Prozessmanagement
Stadelmeier, Ulrich 20.-21.05.2019
Modul 4.3 Modul 4.3
Qualitätsmanagement
Reinsch, Helmut 05.06.2019
Modul 4.4 Modul 4.4
Projektmanagement
Hibbeln, Andreas 09.-10.09.2019
Modul 4.5 Modul 4.5
Informations- und Wissensmanagement
Vollmar, Gabriele noch offen
(Sept. 2019)
  Leistungsnachweis Modul 4   08.11.2019

Studieninstitut für kommunale Verwaltung Emscher-Lippe
Schillerstraße 26
46282 Dorsten

Telefon: 02362 9191-0
Telefax: 02362 9191-25

www.sel-dorsten.de.de
mail@sel-dorsten.de